Weingut Löffler, Pinot Noir Blanc de Noir, Edition trocken 0,75 l

Weingut Löffler
10 an Lager
Vegan
Weingut Löffler, Pinot Noir Blanc de Noir, Edition trocken 0,75 l
8,00 €
Inhalt: 0.75 l (10,67 € / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Im Lager. Lieferzeit 3-5 Tage**.

  • 6305
  • 4260216660245
  • Analysedaten

    Alkoholgehalt:   12,5 % Vol.
    Restzucker:   7,5 g/Ltr.
    Säuregehalt:   5,8 g/Ltr.

    Enthält Sulfite

    • Bezeichnung des Lebensmittels: Wein
    • Hersteller: Weingut Löffler
    • Ursprungsland: Deutschland
    • Nach § 9 des deutschen Jugendschutzgesetzes und gemäß unseren AGB's ist die Abgabe dieses Artikels an Personen unter 18 Jahren verboten.

     

Pinot Noir Blanc de Noir - Weingut Löffler In der Nase nehmen wir exotische, gelbe Früchte... mehr
Produktinformationen "Weingut Löffler, Pinot Noir Blanc de Noir, Edition trocken 0,75 l"

Pinot Noir Blanc de Noir - Weingut Löffler

In der Nase nehmen wir exotische, gelbe Früchte wahr. Der weiß gekelterte Spätburgunder ist am Gaumen saftig, mit filigranem Biss. 

Weißer aus Schwarzen - so lautet die wörtlich Übersetzung von "Blanc de Noir"

Pinot Noir ist ein Weißwein aus der roten Traube. Wie geht das? Die Antwort liegt im hellen Fruchtfleisch der Traube. Wenn Sie die roten Trauben in der Hand zerquetschen, kommt ein weißer und klarer und keinenswegs roter Saft aus der Frucht. Das ist das Geheimnis dieses Weins.

Passt hervorragend zu....

Fleischgerichten mit Wild, Ente, Fasan oder auch Rind. 

 

 

 

Wein Farbe: Weißwein
Wein Typ: trocken 4 - 9 g Restzucker
Wein Rebsorte: Pinot Noir Blanc de Noir
Wein Jahrgang an Lager: 2021
Wein Region: DE Markgräflerland
Wein schmeckt zu: dunklem Fleisch, Fisch und Meeresfrüchte, hellem Fleisch, Käse
Wein Auszeichnung: Regional
Wein Alkohol Vol.%: 12,5
Wein enthält Sulfite: Enthält Sulfite
Wein Vegan: Veganer Wein
Eigenschaften: "Weingut Löffler, Pinot Noir Blanc de Noir, Edition trocken 0,75 l"
Wein Farbe: Weißwein
Wein Typ: trocken 4 - 9 g Restzucker
Wein Rebsorte: Pinot Noir Blanc de Noir
Wein Jahrgang an Lager: 2021
Wein Region: DE Markgräflerland
Wein schmeckt zu: dunklem Fleisch, Fisch und Meeresfrüchte, hellem Fleisch, Käse
Wein Auszeichnung: Regional
Wein Alkohol Vol.%: 12,5
Wein enthält Sulfite: Enthält Sulfite
Wein Vegan: Veganer Wein
Weingut Wolfgang Löffler, Fohrenbergstraße 43, 79219 Staufen im Breisgau mehr

Weingut Wolfgang Löffler, Fohrenbergstraße 43, 79219 Staufen im Breisgau

Begeisterung für gute Weine – eine Leidenschaft die wir gerne mit Ihnen teilen.

Unser Weingut liegt im Herzen des Markgräflerlands, direkt an der badischen Weinstraße, zwischen dem beliebten Faust-Städtchen Staufen und dem beschaulichen Winzerort Ballrechten-Dottingen. Hier bringen mildes Klima, viele Sonnentage und die fruchtbaren Lehmböden von Castell- und Fohrenberg alljährlich Weine und Winzersekte der Spitzenklasse hervor.

Die steilen Hanglagen der malerischen Hügellandschaft mit ihren eindrucksvollen Trockenmauern und Steintreppen sind weit über die Landesgrenzen hinaus als wertvolles Natur- und Kulturerbe bekannt.
Auf unseren 14 ha Rebfläche gedeihen typische badische Gewächse wie Gutedel, Spätburgunder, Grau- und Weißburgunder sowie Müller-Thurgau. Darüber hinaus bewirtschaften wir Obstwiesen und erzeugen feine Edelbränden und Liköre in der eigenen Hausbrennerei. Bei Vincent Becker präsentieren wir unsere im Barrique gereiften und prämierten Réserve-Weine.

Sehen Sie hier auch den aktuellen Trailer vom Weingut Löffler

2022 Landesehrenpreis des badischen Weinbauverbandes in der Kategorie bester Markgräfler Weinbaubetrieb und Staatsehrenpreis des Landes Baden-Württemberg. Insgesamt 23 Goldmedaillen, 8 Frühlings- und Sommerweine, 3 TOP10 Weine
2021 27 Gold- und 2 Silbermedaillen, davon entfallen 5 Goldmedaillen auf die Frühlings- und Sommerweinverkostung
2020 31 Goldmedaillen und 2 Silbermedaillen, davon 3 Frühlings- und Sommerweinverkostung
2019 Landesehrenpreis in der Kategorie bester Markgräfler Weinbaubetrieb mit insgesamt 24 Goldmedaillen und 3 Silbermedaillen.
2018  Landesehrenpreis mit insgesamt 33 Goldmedaillen und 1 Silbermedaille. Zu den zehn besten Süßweinen in Baden wählte die Fachjury unsere 2015er Gutedel Trockenbeerenauslese
2017 Landesehrenpreis der badischen Gebietsweinprämierung in der Kategorie bester Markgräfler Weinbaubetrieb mit insgesamt 22 Goldmedaillen und 1 Silbermedaille. Zu den zehn besten Spätburgundern in Baden wählte die Fachjury unseren 2013er Spätburgunder Rotwein Réserve trocken. Die 2015er Gutedel Trockenbeerenauslese darf sich zu den zehn besten Süßweinen Badens zählen.
2016 Landesehrenpreis der badischen Gebietsweinprämierung in der Kategorie bester Markgräfler Weinbaubetrieb mit insgesamt 21 Goldmedaillen und 2 Silbermedaillen. Zusätzlich wählte die Jury unsere 2011er Gutedel Trockenbeerenauslese in die Top-Ten der besten badischen Süßweine.

 

2022  1. Platz in der Kategorie 2 des Internationalen Grauburgunderpreises von Naturgarten Kaiserstuhl mit unserem 2020er Grauer Burgunder Alte Reben
  bester alkoholfreier Rosé Wein bei der Verkostung von Meinigers Weinwirtschaft (18/2022)
  3. Platz unserer 2018er Gutedel Beerenauslese beim Gutedel Cup (Kategorie süß)
10. Platz für unsere 2018er Gutedel Trockenbeerenauslese (Kategorie süß)
10. Platz unseres 2021er Gutedel Kabinett trocken (Kategorie Kabinett trocken)
  5. Platz und eine Goldmedaille für unsere 2018er Gutedel Beerenauslese beim Mondial du Chasselas in der Schweiz

historie

Zuletzt angesehen